Archive

Archiv für die Kategorie „Stadtrat“

postheadericon Bericht zur Arbeit im Stadtrat Weißenfels (ergänzt: 10.03.17)

An dieser Stelle finden Sie einen Bericht unseres Stadtrates Denny Winter. Dieser wird laufend aktualisiert. Hinweise, Anregungen, aber auch Kritik, sind gerne gesehen.

Bericht Stadtrat 2014

Bericht Stadtrat 2015

Bericht Stadtrat 2016

Bericht Stadtrat 2017

postheadericon Anfragen von Ulrich Mundt zur Stadtratssitzung am 31.01.2013

Dieses Jahr jährt sich der Volksaufstand  gegen das SED-Regime zum sechzigsten Mal. Auch in Weißenfels kam es am 17.06.1953 zu starken Protesten, bei denen Demonstranten Befreiungsaktionen starteten.

  • Was plant  die Stadtverwaltung, um diesen Gedenktag würdig zu begehen?

  • Sicherlich wäre es von Vorteil, die Ereignisse an diesem Tag in und um Weißenfels aufarbeiten zu lassen. Bspw. könnte das Gymnasium darüber einen „Workshop“ mit Zeitzeugengespräch veranstalten und die Erkenntnisse dann bei einer städtischen Veranstaltung vorstellen.

  • Bürger möchten zu diesem Ereignis eine Gedenktafel am Rathaus anbringen. Die Tafel würde aber der Stadt nichts kosten sondern diese würde gesponsert werden. Wie steht die Stadtverwaltung dazu?      

postheadericon Anfragen von Ulrich Mundt in der Stadtratssitzung vom 11.10.12

Frage 1

Die Häuser Jüdenstraße 1-5 stellen eine Gesundheitsgefährdung für die gesamte Straße dar. Tauben, Ratten und anderes Ungeziefer bevölkern diese Gebäude.

Was gedenkt die Stadtverwaltung dagegen zu unternehmen?

 

Frage 2

Da im Nahen Osten die Spannungen zwischen Israel und Iran immer mehr zunehmen, ist eine kriegerische Auseinandersetzung wohl nur noch eine Frage der Zeit. Dieser Krieg wird wohl nicht nur auf die Region beschränkt bleiben, da China und Russland erklärten, auf der Seite des Iran in den Krieg einzugreifen. Dabei wird auch in Kauf genommen, dass sich dieser Krieg zu einem Weltkrieg entwickelt.

Hält die Stadt Luftschutzräume vor? Wenn ja, wie viel sind es und wo befinden sich diese? Wie viel Personen finden darin Platz? Wer kümmert sich um die Instandhaltung?

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Mundt

Schuldenuhr